Das Inspektionssystem ColourBrain® DigitalPrint 4.0 findet in den unterschiedlichsten Branchen Anwendung – Einsatzbereiche sind der Single-Pass-Druck auf Plattenmaterial, Verpackungen, Textilien und Folie mit variablen Motiven und Losgrößen. Beim Druck entstandene Defekte wie Kopfausfälle, Düsenfehler, Inhomogenität in der Farbe sowie Flecken und Substratfehler werden verlässlich erkannt, klassifiziert und der Ursache im
Prozess zugeordnet. Die Ergebnisse der Auswertung werden in Echtzeit ermittelt, sind Basis für Produktionsentscheidungen und dienen als Entscheidungshilfe für Reinigungs- oder Kompensationmaßnahmen am Drucksystem. Bei der Auswertung wird zusätzlich bewertet, ob ein detektierter Defekt als störend wirkt oder unterhalb der menschlichen Wahrnehmungsschwelle liegt. Ziel ist es, unnötige Produktionsstopps und den damit verbundenen Produktivitätsverlust zu vermeiden. Mit neuen algorithmischen Ansätzen werden charakteristische Druckmerkmale und Farbbereiche anhand einer digitalen Referenz analysiert und zur späteren Auswertung vorgehalten.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Produktdaten

Prüfobjekte Starre oder flexible Materialien als Bahn- oder Plattenware
Substratdicke 0-60 mm, variabel durch automatische Höhenverstellung
Produktionsgeschwindigkeit 0-120 m/min höhere Geschwindigkeit auf Anfrage
Fertigungsprozess Industrielle Produktion im Inkjet Single-Pass Digitaldruck
Unterstützte Transportsystem Riemen- und Flächenband, Rollentransport, Endlos

Referenzen


Ihr Nutzen

Fehlerklassifikation
  • Unterscheidung in ästhetische Fehler, Prozessfehler und Drucksystemfehler. Zuordnung der Fehler zur Ursache und Prozessfarbe.
Direkte Rückmeldung
  • Direkte Statusrückmeldungen für die Prozessoptimierung (z.B. Düsenausfall, Farbabweichung, Druckinhomogenitäten).
Digitale oder gelernte Referenz
  • Die Überprüfung erfolgt wahlweise durch den Vergleich mit Gutobjekten oder durch den Abgleich mit charakteristischen Bildmerkmalen auf Basis der Druckdaten.
Vollständiger Überblick
  • Wir bieten Ihnen einen vollständigen und objektiven Überblick über Ihren Druckprozess mittels Berichten, Statistiken und Vergleichen.
Automatischer Farbangleich
  • Automatische Überprüfung der Farbabweichung beim Wiederandruck und Angleich an den freigegebenen "Digitalen Master".
Automatische Kalibrierung
  • Das System bietet eine automatische Analyse von Testcharts zur periodischen Überprüfung und Kalibrierung der Druckqualität.
Bewertung der Sichtbarkeit
  • Jeder Fehler wird automatisch auf seine Sichtbarkeit für das menschliche Auge bewertet.

Defekterkennung


Downloads

Flyer & Broschüren
Nach oben